Newsletter September 2019

THEMEN:
News und Angebote der Initiative, STOREBEST Ladeneinrichtungen, Gemeinde Dietach, Neue Mitglieder

 

REGIONALKONFERENZ

Der 8. Oktober nähert sich in großen Schritten!

Bei unserer zweiten Regionalkonferenz werden die bisherigen Erfolge und die weiteren Ziele der Initiative präsentiert! Es erwartet euch außerdem ein spannendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm, sowie eine rockige Unterhaltung der Pfarrwanger Schuhplattler!

WANN:
Dienstag, 8. Oktober 2019
18.30 Get together & Welcome Drink
19.00 Uhr Beginn
WO:
Raiffeisenbank Region Sierning-Enns, Bankstelle Sierning
Raiffeisensaal 2. OG
Neustraße 5, 4522 Sierning
WIE:
Melden Sie sich bis 1. Oktober 2019 an unter:
office@steyrland.at oder unter https://www.steyrland.at/regionalkonferenz/

 

 

 

LEHRLING – TAKEOVER 

Über 1500 Fans auf Facebook sprechen für sich! Wir möchten diese Reichweite für unsere Mitglieder nutzen!

Wie?
Wir übergeben einem Mitarbeiter, einer Mitarbeiterin eures Unternehmens unseren Instagram Account für ein Takeover.

Was bedeutet das?
Euer Mitarbeiter, eure Mitarbeiterin erstellt, über den Arbeitstag verteilt, kurze Videos zum Arbeitsalltag im Betrieb. Welche Herausforderungen gibt es zu bewältigen? Welche Besonderheiten gibt es? Was macht er oder sie in der Pause?

Was bringt das? 
Über 1500 Fans können diese “Stories” auf unseren Social Media Kanälen verfolgen! So könnt ihr euer Unternehmen attraktiv einer breiten Masse vorstellen – vielleicht ist der ungezwungene Blick hinter die Kulissen der ausschlaggebende Punkt für euren nächsten Bewerber!

Interessiert? Dann meldet euch gerne unter office@steyrland.at und ihr bekommt alle weiteren Informationen zum Takeover – gerne auch in einem persönlichen Gespräch.

 

 

Mitglieder vorgestellt

STOREBEST – Der Ladeneinrichter

in Aschach/Steyr!

Als Komplettanbieter für Geschäftseinrichtungen und Ladenausstattungen von Einzelhandelsunternehmen jeder Branche,
Kassenzonen, Friseursalons, Apotheken und Arztpraxen, investiert STOREBEST laufend in die Zukunft.

Der Traditionsbetrieb mit 60-jähriger Geschichte ist ein wachstumsorientiertes Unternehmen, sein Maschinenpark am Puls der Zeit.
STOREBEST-Kunden profitieren von der Kombination aus moderner Fertigungstechnik und gut ausgebildeten Facharbeitern,
die qualitativ hochwertige Möbel rationell und kosteneffizient produzieren.

Über die Fertigung hinaus übernimmt STOREBEST von der Planung bis zur Montage und Servicedienstleistung alle Ladenbau-Aufgaben und tritt bei Bedarf als Generalunternehmer auf.

Das Unternehmen ist ein attraktiver Arbeitgeber in der Region, MitarbeiterInnen wird ein attraktiver Arbeitsplatz mit vielseitigen Entwicklungschancen geboten. Fachleute und Lehrlinge sind stets gefragt!

Firmen-Philosophie: kundenorientiert, flexibel und wirtschaftlich handeln, um das Unternehmen für die Zukunft zu sichern

 

Das Firmen-Motto lautet: Wachsen mit dem Erfolg unserer Kunden.

Foto: Storebest

 

 

 

Steyrland Gemeinde vorgestellt

Gemeinde Dietach

„Ein beliebter Wohnort“

 

Einwohner: 3.239 (Stand: 01.01.2019)

Fläche: 20,60 km²

https://www.dietach.at

 

Dietach hat sich in den letzten Jahrzehnten von einer von Landwirtschaft geprägten Gemeinde zu einer beliebten Wohngemeinde entwickelt.

Die Nähe zu Steyr, die verkehrsgünstige Lage an der B 309 aber auch die Vorteile einer Landgemeinde mit ihrer Ruhe und Natur werden in Dietach sehr geschätzt. Zugleich ist  Dietach mit seinen Betrieben ein attraktiver Wirtschaftsstandort mit vielen Arbeitsplätzen.

Die Landwirtschaft spielt aber auch heute noch eine bedeutende Rolle. Viele Bauernhäuser verkaufen ihre Produkte ab Hof und sorgen damit dafür, dass sich die Bürgerinnen und Bürger regional versorgen können.

Besonders stolz ist man auf des aktive Vereins- und gesellschaftliche Leben im Ort. Es gibt ein gutes Miteinander. Es finden viele traditionelle Veranstaltungen statt, die von Dietacherinnen und Dietachern aber auch bei Auswärtigen gut besucht werden. Die Feuerwehr, der Musikverein sowie die Sportvereine leisten sehr gute Kinder- und Jugendarbeit und erfreuen sich somit an vielen neuen Mitgliedern. Vor allem bietet die Gemeinde alles was man für ein gelungenes Gemeindeleben braucht: gute Infrastruktur, Nahversorger, Volksschule, Kindergarten und Kleinkinderbetreuung. Wer sich geistig und körperlich fit halten möchte besucht die Bücherei oder eines der vielseitigen Sportangebote: Geh- und Radwege, Laufstrecken, Wanderwege, Beachvolleyballplatz, Kurse wie Yoga, Pilates, Zumba uvm.

Dietach kennt man auch außerhalb der Gemeindegrenzen: Das Bauernmuseum, die Filialkirche in Stadlkirchen, das beliebte Kino sowie eine Vielzahl an Gastronomiebetrieben ziehen immer wieder Besucher in die Gemeinde.

 

Neue Mitglieder der Initiative!

Süss Real Immobilien
Sandra Hainschink
Alpenverein Bad Hall
Raiffeisenbank Ennstal eGen

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Lasst uns gemeinsam die Region rocken!

 

Allgemein